2021

Auch das Jahr 2021 beginnt coronabedingt noch etwas holprig.. Doch wir machen das Beste draus! Das digitale Angebot wurde erweitert und im Hintergrund laufen bereits die Vorbereitungen für viele weitere Aktionen.

22. Februar 2021: Thinking Day

Leider konnten wir in diesem Jahr nicht wie gewohnt persönlich zusammenkommen um den Thinking Day zu feiern. Doch auch digital ist eine Menge möglich! Im Anschluss an einen Online-Impuls mit musikalischer Begleitung gab es beim Bingo viele tolle Preise zu gewinnen.

 

März 2021: Altkleidersammlung

Bei der Altkleidersammlung in Kooperation mit der KAB St. Josef Heide kamen erneut fast 3 Tonnen zusammen. Zwischenzeitlich wurde jedoch darüber nachgedacht umzusatteln und stattdessen ein Hutgeschäft zu eröffnen. Genügend Auswahl wäre vorhanden gewesen.

März 2021: Videoaufzeichnung

In diesem Jahr musste die Karfreitagsprozession auf der Halde Haniel, bei der wir eigentlich eingebunden gewesen wären, coronabedingt abgesagt werden. Stattdessen wurde vorab ein Video mit Bischof Overbeck aufgezeichnet. Die Pfadfinderschaft wurde vertreten durch unseren Stammesvorstand Torsten Mellis sowie die Diözesanvorsitzenden Vera Sadowsksi und Robert Schlüter.

April 2021: Ostern

Wie bereits im vergangenen Jahr haben wir in Kooperation mit der Caritas sowie der ev. Auferstehungsgemeinde und der kath. Kirchengemeinde St. Pankratius Ostertüten an Bedürftige verteilt.

April 2021: KEINE Alternative 

Als Pfadfinder*innen gehen wir mit wachen Augen durch die Welt und stellen uns aktiv gegen jegliche Form von Diskriminierung, Hass und Rassismus. Manchmal auch ganz spontan, wie hier direkt vor dem Café Jedermann in Oberhausen- Osterfeld. Es wurden erneut Blumensamen für eine bunte Umgebung verteilt.

error: Content is protected !!